Die Geschichte(n) hier sind noch in Arbeit

Trauen Sie sich. Lesen Sie. Vielleicht gefällt ja etwas.





Hinweis zur Strassengeschichte. - Ob ich die Strassengeschichte
nicht doch wieder online Stelle, werde ich nach Ende meiner Abschlussarbeit beurteilen.
Ob ich es tue hängt von einigen Dingen ab und ist noch etwas dahin.

Leider bin ich nicht dazu gekommen all die Themen zu erörtern die mich interessieren, aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Es sei angemerkt, dass ich auf jede Nachricht (Werbung ausgenommen) antworte, die man mir sendet,
auch wenn ich nicht auf besonders gutem Fuß mit der betreffenden Person stehe.

In diesem Jahr gab es nur drei Ausnahmen von dieser Regel:
Zwei E-Mails von zwei unterschiedlichen Personen im Januar,
die aber, meiner Meinung nach, nicht mit einer Antwort gerechnet haben und eine kirchliche Einladung.

Sollte also sonst noch jemand keine Antwort erhalten haben, so heißt das, dass ich die Nachricht nicht bekommen habe.
Bitte versuchen sie es dann erneut. Vielleicht auf einem Weg, bei dem sie sicher sein können, dass ich sie erhalte.


Anmerkung:
Da pdf-Dateien oft zwischengespeichert werden, kann es sein, dass Sie noch eine alte Version öffnen, obwohl hier eine neue zur Verfügung steht. Auch bei der html-Version empfielt es sich die Seite neu zu laden, um die aktuelle Version angezeigt zu bekommen.